Nachhaltige Baustoffe: Palmblattdächer
Nachhaltige Baustoffe: Palmblattdächer

Nachhaltige Baustoffe: Palmblattdächer

Die natürlichen Materialien ermöglichen den Bau großer und widerstandsfähiger Gebäude. Palmblätter werden seit der Antike wegen ihrer Haltbarkeit verwendet. Die Qualität dieses Materials ist so, dass derzeit Palmblätter weiterhin für den Bau von Dächern und Dächern verwendet werden.

Vorteile von Palmblattdächern

Obwohl es eine schwache und durchlässige Konstruktion zu sein scheint, sind tropische Länder, die große Stürme erleiden, diejenigen mit den meisten Palmdächern. Auf der Bio-Farm Verdeaurora kennen wir die Dächer aus Palmblättern und die Möglichkeiten, die sie bieten.

Palmdächer verhindern nicht nur das Austreten von Regenwasser, sondern begünstigen auch das Schwitzen. Die Palmblätter begünstigen die Brechung der Sonnenstrahlen. Dadurch wird die Strahlung vom Dach reflektiert und der Raum bleibt auch in den heißesten Monaten kühl.

Dies ist einer der Gründe, warum wir uns für den Bau von Palmblattdächern in unseren Anlagen auf der Bio-Farm Verdeaurora entschieden haben.

Wie sind Palmdächer aufgebaut?

Es gibt verschiedene Bautechniken, mit denen hervorragende Ergebnisse erzielt werden. Darüber hinaus ist die Wartung dieser Decken nicht viel größer als die üblichen, die mit Fliesen hergestellt werden.

Die Decken oder Dächer der Handfläche ähneln einem Stoff. Die am häufigsten verwendete Technik besteht darin, die Ohrmuscheln oder Blättchen miteinander zu verschachteln, bis wir die gewünschte Struktur erhalten. Pinnae oder Blättchen sind die Filamente oder Segmente, aus denen das Palmblatt besteht.

Die Palmblätter werden verflochten und gestapelt, bis eine wasserdichte Abdeckung erhalten wird. Dies widersteht Regenwasser und allen atmosphärischen Phänomenen, die das Innere des Raums beschädigen können.

Eine andere Technik, die bei der Herstellung von Palmdächern verwendet wird, ist das Stapeln einiger Blätter auf andere. Die Stiele können zur Befestigung der Abdeckung verwendet werden. Sie können auch zur Herstellung von Regenrinnen verwendet werden, in denen Regenwasser zirkuliert.

Diese Konstruktionen erfordern keine zusätzlichen Materialien. Die Palmblätter, Nägel und der Hammer reichen aus, um eine dieser widerstandsfähigen Abdeckungen zu schaffen.

Wenn Sie mehr über die verschiedenen traditionellen Techniken des Dachaufbaus erfahren möchten, besuchen Sie den folgenden Beitrag!

 

 


 

Add Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

New customer discount